^Back To Top

  • Kraftstoffeffizienz
    Die Kraftstoffeffizienz bezieht sich auf den Rollwiderstand des Reifens. Die Kraftstoffeffizienz wird von A (höchste Bewertung)
    bis G (niedrigste Bewertung) eingestuft.

  • Nasshaftung
    Die Nasshaftung bezieht sich auf die Bremsfähigkeit des Reifens auf nassem Untergrund. Diese Bewertung ist in sieben verschiedene Kategorien von „A“ (höchste) bis „F“ (niedrigste) unterteilt.

  • Externes Rollgeräusch
    Das externe Rollgeräusch des Reifens wird in Dezibel angegeben. Die Geräuschklasse ist durch schwarze Schallwellensymbole von 1 (leise) bis 3 (laut) gekennzeichnet.

Tel : 07246 - 9459 871 Fax : 07246 - 9459 872

Kraftstoffeffizienz

templates/dd_carrepair_18/pics/ubersicht/11.png Die Kraftstoffeffizienz bezieht sich auf den Rollwiderstand des Reifens. Die Kraftstoffeffizienz wird von A (höchste Bewertung) bis G (niedrigste Bewertung) eingestuft.

Details >> 

Nasshaftung

templates/dd_carrepair_18/pics/ubersicht/21.png Die Nasshaftung bezieht sich auf die Bremsfähigkeit des Reifens auf nassem Untergrund. Diese Bewertung ist in sieben verschiedene Kategorien von „A“ (höchste) bis „F“ (niedrigste) unterteilt.

Details >>

Externes Rollgeräusch

templates/dd_carrepair_18/pics/ubersicht/31.png Das externe Rollgeräusch des Reifens wird in Dezibel angegeben. Die Geräuschklasse ist durch schwarze Schallwellensymbole von 1 (leise) bis 3 (laut) gekennzeichnet.

Details >>

templates/dd_carrepair_18/pics/ubersicht/23.png  templates/dd_carrepair_18/pics/ubersicht/22.png templates/dd_carrepair_18/pics/ubersicht/21.png

Die Nasshaftung stellt einen wichtigen Aspekt beim Reifenkauf dar. Die EU-Klassifizierung erfolgt durch Messung des Bremswegs auf nassem Untergrund.

 

Die Nasshaftung wird in Kategorien von A (kürzester Bremsweg) bis F (längster Bremsweg) eingestuft.

 

Die Kategorien „D“ und „G“ werden nicht für PKWs verwendet.

 

Weshalb ist die Nasshaftung so wichtig?

In einer Notfallsituation können bereits wenige Meter entscheidend sein. Ein Satz Reifen mit „A“-Bewertung ermöglicht einen um bis zu 30 % kürzeren Bremsweg, als bei Reifen mit „F“-Bewertung. Für einen PKW mit einer Geschwindigkeit von 80 km/h ist bei einer Vollbremsung der Bremsweg um bis zu 18 Meter kürzer.*

 

Hinweis: Beachten Sie beim Fahren immer die empfohlenen Bremswege.

 

*Bei Messung gemäß der in Verordnung EG 1222/2009 erläuterten Testmethoden. Der Bremsweg ist außerdem von den Straßenbedingungen und weiteren Faktoren abhängig.

Copyright © 2013.BB-ReifenService.com